Zum Hauptinhalt springen

Arbeitssicherheit

Unsere Sicherheitsfachkräfte beraten Sie entsprechend der geltenden Gesetze. Die Betreuung geht dabei weit über die Inhalte der sicherheitstechnischen Grundbetreuung sowie der betriebsspezifischen Betreuung gemäß der DGUV V2 hinaus. Als Hauptansprechpartner bzgl. der innerbetrieblichen Sicherheit beraten wir Sie hinsichtlich des Einsatzes der Arbeitsmedizin sowie der Durchführung notwendiger und vorgeschriebener sicherheitstechnischer Prüfungen.

Wir betrachten Arbeitsschutz ganzheitlich, aber auch im Detail. Betriebsbegehungen ermöglichen eine genaue Gefährdungsbeurteilung. Hierbei kann zudem ein Konzept zum Hygienemanagement entstehen, dass heute mehr gefragt ist denn je. Gemeinsam mit Ihnen als Geschäftsführer installieren wir einen Arbeitsschutzausschuss, der das Thema Arbeitssicherheit zur Teamaufgabe macht. Erfahren Sie jetzt mehr zu unseren Leistungen.

Betriebsbegehungen

Arbeitsbedingungen und Tätigkeiten können im Rahmen einer Betriebsbegehung bewertet werden. Sie ermöglicht es, konkrete Gefährdungen wie Unfallquellen und Gesundheitsrisiken aufzudecken und Maßnahmen abzuleiten. Auf dieser Grundlage definieren wir mit Ihnen Verhaltensregeln und entwerfen passgenaue Schutzmaßnahmen.

Hygienemanagement

Wir helfen Ihnen, sich und Ihre Mitarbeiter richtig und systematisch zu schützen. Wir entwickeln für Sie ein Hygienekonzept, in dem alle Beteiligten über die Anforderungen informiert sind. Mit einem fundierten Hygienemanagement sichern Sie die Einhaltung des Infektionsschutzgesetzes ab.

Arbeitsschutzausschuss

Der Arbeitsschutzausschuss ist das zentrale Element zur Abstimmung und fortlaufenden Überprüfung der Maßnahmen zur Verbesserung des Arbeitsschutzes. Wir sorgen dafür, dass dieses Gremium seinen Aufgaben effizient nachkommen kann und tragen mit einer guten Kommunikationsstruktur zu einem ungestörten und reibungslosen Betriebsablauf bei.

Gefährdungsbeurteilung

Die Gefährdungsbeurteilung ist das zentrale Instrument zur Identifizierung und Bewertung potenzieller Gefahren. Schutzmaßnahmen werden aus ihr abgeleitet. Neben der Umsetzung dieser Maßnahmen müssen sowohl die Gefährdungsbeurteilung als auch das Ergebnis und die Wirksamkeitskontrolle dokumentiert werden. Zu ihrer Durchführung verknüpfen wir langjährige Erfahrung, Branchenexpertise und modernste Technologien.

Telefon

0371 99-3100

Telefax

0371 99-3109

procurax GmbH

Moritzstraße 24
09111 Chemnitz